fbpx

Therme Erding

Bayern (Erding), Deutschland • 2 bis 3 Tage im Top Hotel • Frühstück, Parkplatz & Thermeneintritt in der größten Therme der Welt

91% Weiterempfehlung aus 1011 Bewertungen

ab 69,00€ pro Person 

Ihr könnt für nur 5€ Aufpreis bis 10 Tage vor Anreise kostenlos stornieren und bekommt den gesamten Reisepreis zurück.

Lage: Hotel nur 2 km von der Therme entfernt

Ihr sehnt euch nach Palmen und tropischen Temperaturen und ohnehin würde euch ein kurzer Wellnessurlaub jetzt gerade recht kommen? Klingt fabelhaft, aber für ein teures Luxusresort auf einer Trauminsel fehlen nicht nur das Geld, sondern auch die Urlaubstage?

Dann verzichtet auf einen Langstreckenflug, Jetlag und ein Konto im Minus und fahrt stattdessen gemütlich nach Bayern. Denn nahe München findet ihr die größte Thermenlandschaft der Welt! In der Therme Erding könnt ihr Ausspannen unter Palmen und im kristallklaren Wasser schwimmen und wird es euch langweilig, macht ihr einen Abstecher in die bayerische Landeshauptstadt.

Wie gut, dass Hofer-Reisen ein mega Angebot für euch bereit hält, bei dem ihr nicht nur den Eintritt in die Therme dabei habt, sondern auch eine Übernachtung im top Azimut Hotel Erding inklusive Frühstück und das für gerade einmal ab 69€ pro Person! Das Hotel ist nur 2 km von der Therme entfernt. 1 Parkplatz ist auch im Preis inkludiert. 

Therme Erding

Mit einer Fläche von 185.000 Quadratmeter ist die Therme Erding die größte Thermenlandschaft der Welt. Langeweile? Fehlanzeige!

Wellnessfan oder Adrenalinjunkie? Völlig egal, denn in der Therme Erding kommt ihr definitiv auf eure Kosten. Achtionreiche Erlebnisse erwarten euch im Galaxy Erding mit seinen 27 Rutschen und einer Gesamtlänge von 2.700 Rutschenmeter – das ist kein stinknormales Hallenbad, sondern Europas größte Rutschenwelt. Highlights wie die Magic Eye, die mit 360 Metern die weltweit längste geschlossene Röhrenrutsche ist und die Speed Racer Rutschen pushen euren Puls!

Ihr sehnt euch viel mehr nach Wellness und Ruhe, um den Alltag kurz zu vergessen? Dann verbringt euren Tag im umfangreichen Thermenbereich: Bei Temperaturen zwischen 34 und 43 Grad im Thermalwasser und umgeben von rund 300 Palmen lässt es sich durchaus aushalten.

Schaltet ab und bekommt den Kopf frei bei einem Saunatag in der großzügigen Saunalandschaft mit Tropensauna, Finnenstube oder Citrussauna oder schwimmt ein paar Bahnen in den großen Pools im Inneren der Therme und im Außenbereich.

Abwechslung bietet zudem das Wellenbad oder der Strömungskanal. Das Südseefeeling komplett machen die zahlreichen Strandbars, die leckere Cocktails anbieten.

Genug von Wellness und Action? Dann macht euch auf nach München. Die bayrische Landeshauptstadt ist nur ein paar Autominuten von der Therme entfernt und immer einen Besuch wert: Schlendert über den Viktualienmarkt oder erkundet den Englischen Garten. 

Impressionen

Hier könnt ihr Bewertungen der Gäste lesen und selber eine Bewertung abgeben, falls ihr schon dort wart:

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Please share this
Menü schließen